Mickiewicza 38



Historische Adressen:

Friedrichstr. 38 (Stadt 309)

Baujahr:

1904

Architekt:

Franz Emanuel Neumann

Bauherr:

Franz Kandziorowski




Baubeschreibung:

5-geschossiges Eckhaus. Fassade aus roten Ziegeln mit dekorativen Akzenten und verputztem Erdgeschoss. An der Hausecke – mehrgeschossiger, an der Randachse an der Friedrichstr. – kleine Balkons.



Sonstiges (Eigentümer, Umbauten usw.):

Während des Krieges in 1945 ist ein Artilleriegeschoss in die Wohnung im 2. Stockwerk rechts eingedrungen, der umfangreiche Schaden verursacht hat.

 

Eigentümer:

1904 - Franz Kandziorowski, Maschinenbaumeister, und seine Frau Albina geb. Merkel aus Karf.

1907-1912 – Benno Broder, Holzhandlung (in dem Hause gab es sein Holzgeschäftsladen), wohn. bei Gymnasialstr. 12.

1921-1937 – Karl Müller, Bauunternehmer (Büro bei Bahnhofstr. 26), und seine Frau Hedwig geb. Nahler

 



Literaturverzeichnis, Links:

Bauarchiv der Stadtverwaltung Bytom, Ordner Nr. 907