Katowicka 1



Historische Adressen:

Dyngosstr. 40a, Kattowitzerstr. 1 (od 1937 r.)

Baujahr:

1908

Architekt:

Josef Königsberger

Bauherr:

Herrmann Böhm




Baubeschreibung:

3-stöckiges Haus mit einem Seitengebäude und Dachgeschoss. Fassadenform ähnelt an den Jugendstil, mit asymmetrischem Erker und symmetrisch angeordneter Giebelwand.



Sonstiges (Eigentümer, Umbauten usw.):

Eigentümer

1908 - Herrmann Böhm, Kaufmann (Destillationen, Wein- und Zigarrenhandel)

1922 – Leo Guttmann (Bankier)

1925 – Dr. Franciszek Matejka (Zahnarzt)

Sonstiges:

1922 – An- und Umbau des Erdgeschosses für Bankzwecke (Bauarbeiten: Pinczower & Meyer) - „Schlesische Handelsbank”, danach „Bank Feige, Guttmann & Co.”

1925 – Umbau des Erdgeschosses für Restaurantzwecke (Bauarbeiten: Scholtissek) –  „Bierhaus Bavaria” (Inh. Kurt Niekisch, später Emil Niekisch)

1938 – Restaurant und Bierhaus „Dortmunder Union-Bräu” (Inh. August Hanke)

Oktober 1944 – Generalsanierung (!)



Literaturverzeichnis, Links:

Bauarchiv der Stadtverwaltung Bytom, Ordner Nr. 474

Adressbuch der Stadt Beuthen 1927, S. 5 (Werbung Bavaria Bierhaus)

Kasperkowitz Karl (Hrsg.), Die deutsche Stadt Beuthen O/S. und ihre nächste Umgebung, S. 198 (Werbung Bavaria Bierhaus)