Chrzanowskiego 1b



Historische Adressen:

Verlängerte Gr. Blottnitza Str., Alter Tarnowitzer Weg, Tarnowitzer Chaussee 15, Parkstr. 1b (od 193

Baujahr:

1926

Architekt:

N.N.

Bauherr:

Grünfeld Hausbau-Gesellschaft m.b.H




Baubeschreibung:

4-geschossoges Eckhaus mit irregulärem Körper mit Risalit und Balkons. Im expressionistischem Stil gebaut. Im Hause ein Warenaufzug der Fa. Carl Flohr aus Berlin).



Sonstiges (Eigentümer, Umbauten usw.):

Eigentümer:

1926 – Grünfeld Hausbau-Gesellschaft m.b.H (Tochterunternehmen der Gesellschaft Grünfeld-Holzverwertung AG mit Sitz in Beuthen, Redenstr. 28, Eigentümer der Grundstücke bei Chrzanowskiego 1 (z.Z. Polizeiwache) und des Eckhauses bei ul. Chrzanowskiego und ul. Strzelców Bytomskich). 

Grünfeld-Holzverwertung AG, gegründet 1882, AG seit 1921. Betrieb von Holzunternehmungen aller Art. Besitz des Sägewerksgrundstücks in der Humboldtstr., eines Hauses in Düsseldorf und eines Grundstücks bei in Bibiella bei Lublinie (nach dem Krieg ein Holz- und Sandlager).

 
1935 – Karl Scharner (Geschäftsführer eines Handelsgeschäfts mit Bergbaustoffe mit Sitz in Beuthen bei Humboldstr. 15)

Sonstiges:

1935 - Errichtung einer Umzäunung (Bauarbeiten: Georg Petzka)

1949 – Zjednoczenie Fabryk Maszyn i Sprzętu Górniczego (Vereinigung der Bergbaulichen Maschinen und Anlagenbetriebe)

 



Literaturverzeichnis, Links:

Bauarchiv der Stadtverwaltung Bytom, Ordner Nr. 198

http://www.fhw-online.de/de/FHW-Auktion-77/?AID=20012&AKTIE=Gr%FCnfeld+Holzverwertung+AG

(Aktie Grünfeld Holzverwertung AG)