Brzezińska 4



Historische Adressen:

Grosse Dombrowkaer-Str. 3, Birkenhainer-Str. 4

Baujahr:

1914

Architekt:

Karl Moeser 

Bauherr:

Johanna Gmyrek




Baubeschreibung:

4-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus auf einem „L”-Plan. Die Fassaden vom Norden und Osten - asymmetrisch mit Erkern, dazwischen kleine Balkons. Ein Erker mit Dreieckgiebel, anderer – mit Halbhufeisenbogen geschlossener Loggia gekrönt. An der Ostfassade ebenfalls Balkonloggias. Westliche Fassade asymmetrisch, mit Balkonloggias und Giebeln. Das Treppenhaus untypisch auf einem Dreieckplan



Sonstiges (Eigentümer, Umbauten usw.):

Statische Berechnungen: Kaller & Stachnik (patentierte Spezialhohlsteindecke) 

 

Eigentümer:

1914 - Johanna Gmyrek

1925 - Johann Teichmann (Wäsche, Wollwaren, Trikotagen, Kinderbekleidung, Herrenartikel)

1937 - Martha Stephan aus Laurahütte

Umbauten:

1937 - Umbau  der Mansarden

 



Literaturverzeichnis, Links:

Bauarchiv der Stadtverwaltung Bytom, Ordner Nr. 89